Leerzeichen richtig setzen: Typische Rechtschreibfehler ...

Typische Rechtschreibfehler: Leerzeichen richtig setzen

 
Deppenapostroph kennen Sie, oder? Aber haben Sie schon mal vom Deppenleerzeichen gehört? Diese Leerzeichen setzen viele, die für den Bindestrich zu faul sind. So werden eigentlich zusammengesetzte Wörter weder zusammengeschrieben noch mit Bindestrich und stehen ganz einfach alleine nebeneinander. Das Deppenleerzeichen wäre dann das „Deppen Leerzeichen“. Nicht schön und nicht richtig! Deshalb geht’s hier darum, wie Leerzeichen richtig gesetzt werden. Nicht nur beim Deppenleerzeichen. Viel Spaß beim Lesen.
 

Leerzeichen richtig setzen

 

Leerzeichen vor und nach Schrägstrich (/)

 
Setzt man vor und nach dem Schrägstrich ein Leerzeichen? Zum Beispiel:
 
Beste Textertipps 2018/2019
Beste Textertipps 2018 / 2019

 
Die klare Antwort nach DIN 5008 und Duden: Nein. Vor und nach dem Schrägstrich wird kein Leerzeichen gesetzt. Also:
 
Beste Textertipps 2018/2019
 

Leerzeichen vor und nach Prozent (%)

 
Setzt man vor und nach Prozent-Zeichen ein Leerzeichen? Zum Beispiel:
 
25%
25 %
eine 25 % ige Steigerung
eine 25%ige Steigerung

 
Nach dem Duden gehört vor das Prozentzeichen ein kleiner fester Zwischenraum. Nach DIN 5008 setzt man hier einen ganzen Leerschritt. Bei Ableitungen entfällt der Zwischenraum. Also:
 
25 %
eine 25%ige Steigerung

 
Das gilt übrigens auch für Paragrafenzeichen (§) und das Et-Zeichen (&).
 

Leerzeichen vor und nach Auslassungspunkten (…)

 
Die drei Punkte dienen dazu, im Text eine Auslassung zu kennzeichnen. Setzt man vor und nach Auslassungspunkten ein Leerzeichen? Laut Duden: Ja, wenn die Punkte für ein komplettes Wort oder einen Satzteil stehen. Nein, wenn nur ein Wortteil ausgelassen wird. Satzzeichen werden ohne Leerzeichen angeschlossen. Allerdings wird am unmittelbaren Satzende kein zusätzlicher Schlusspunkt gesetzt. Also:
 
Alle genannten Textertipps … sind für Sie gratis.
Das gesuchte Wort beginnt mit „Texterti…“.

 

Leerzeichen nach Bindestrich (-)

 
Der Bindestrich wird als Ergänzungsstrich, bei Aneinanderreihung und – laut DIN 5008 – als Gedankenstrich, Rechenzeichen und beim Datum verwendet werden. Die Frage: Setzt man beim Bindestrich ein Leerzeichen? Duden und DIN sind sich hier einig: Beim Bindestrich wird kein Leerzeichen gesetzt. Also:
 
Sommer- und Wintermonate
Werbetexterinnen und -texter
Hals-Nasen-Ohren-Arzt

 

Leerzeichen nach Klammer ( )

 
Hier kommt der Duden schnell auf den Punkt. Klammern schreibt man ohne Leerzeichen vor und nach dem Text. Also:
 
Das Texterseminar (entwickelt von Stefan Gottschling) verbindet Theorie und Praxis perfekt.
 

Leerzeichen vor und nach Satzzeichen (.!?,)

 
Bei Punkt, Komma, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen und Ausrufezeichen gilt nach Duden: vorher kein Leerzeichen, danach schon. Die Satzzeichen werden also immer an das vorhergehende Wort angehängt und bekommen danach eine Pause. Also:
Nächster Treffpunkt: im Texterseminar. Wo treffen wir uns? Im Texterseminar!
 

Leerzeichen bei Abkürzungen (d.h., z.B., usw.)

 
Abkürzungen sollten in (Werbe-)Texten zwar sowieso nicht genutzt werden oder nur sehr selten. Aber wenn es denn sein muss, gilt laut Duden: Nach Abkürzungen folgt ein Leerzeichen. Allerdings meint der Duden hier in der Textverarbeitung „Festabstände“. Die sind etwas kleinere Leerzeichen als komplette Leerschritte und damit ästhetischer und leichter zu lesen. Deshalb gilt hier für uns: Lesbarkeit first! Sie suchen aus, ob Sie das Leerzeichen setzen oder nicht. Bleiben Sie dann aber konsistent bei einer Schreibweise!
 

 

Leerzeichen zwischen Wortbestandteilen (Deppenleerzeichen)

 
Das Deppenleerzeichen hat diesen Textertipp eingeleitet und mit dem Deppenleerzeichen steigen wir auch wieder aus der Leerzeichen-Thematik aus. Hier gibt’s ein zwei Tipps zur Vermeidung:
 
1. Wenn man mehrere Begriffe zu einem kombiniert, schreibt man sie auch zusammen.
2. Wenn dadurch das Wort zu lang wird: trennen Sie mit Bindestrich!
 

Weiterlesen mit diesen Textertipps

 
Schreibt man getrennt oder zusammen
 
Rechtschreibung im Werbetext
 
Starke Wörter – mit Sprache Maßstäbe setzen
 
Komma vor und/oder
 
 

Bitte teilen, vielen Dank!

SeminaranmeldungGratis: Ihr Textertipp

Texten lernen | Werbetexter Gehalt | | | Texten fürs Internet | | Weiterbildung | Texter gesucht | Texter Karriere & Berufsbild | Texter-Praktikum | Fortbildung | Unternehmenskommunikation | Kreative Ausbildungsberufe | Werbetexter

 

  Impressum & Datenschutz | AGB | Partner | Seminarbestimmungen

Texterclub hat 4,86 von 5 Sternen | 159 Bewertungen auf ProvenExpert.com