„Was sagen Sie dazu?“
 
 

Die 50 besten Zitate über Schreiben und Texten

 

Gelungener Einstieg: Zitate über Schreiben und Texten!

 
Als Texter versucht man stets, kreativ in den Text einzuleiten. Doch nicht immer ist es so leicht, die passenden Worte zu finden. Praktisch, wenn diese Arbeit schon ein anderer erledigt hat! Stichwort: Zitate. Bauen Sie doch ganz einfach und praktisch Aussagen von anderen Menschen in Ihren Text ein. Damit machen Sie ihn lebendig und anschaulich – und schonen außerdem Ihre Kreativität für den ebenso wichtigen Hauptteil. So schreibt sich der Einstieg fast von allein …
 

Zitate über Schreiben

 
Natürlich gilt: Nicht übertreiben! Zitate gefallen und machen Einstiege häufig lockerer. Wenn Sie aber ständig Zitate verwenden, wird die kreative Idee schnell zum alten Hut.
 

Top 50 der besten Texter-Zitate über das Schreiben

 
Das Internet ist voll von unterschiedlichsten Zitaten zu jedem Thema. Für Sie haben wir deshalb heute die besten 50 Zitate rund ums Schreiben und Texten herausgesucht. Wenn Sie also nach ein wenig Inspiration suchen: Klicken Sie sich einfach durch! Viel Spaß beim Schmökern …
 
 


 
 
 

Wie ist das mit dem Copyright?

 
Zitate dürfen in Texte eingebaut werden, wenn sie in einem bestimmten Kontext stehen und der Urheber genannt wird. Sie dürfen also nicht 100 Zitate hintereinander auflisten ohne einen dazugehörigen Rahmen-Text zu verfassen. Aber solange sie nur eine kleine Auswahl an Zitaten verwenden, die Ihren Text „aufhübschen“, gibt es garantiert keinen Ärger.
 

Gute Texter-Zitate direkt für Twitter …

 
„Die Rechtschreibreform hat vergleichsweise das kleine 1X1 durch Algebra vereinfacht.“ Erhard Blanck Klick um zu Tweeten
„Versuch, versuch alles. Und wenn es gar nichts geworden ist, dann sag, es sei ein Essay.“ Kurt… Klick um zu Tweeten
„Schreiben kann jeder. Die Frage ist bloß, ob jemand es liest.“ Walter Ludin Klick um zu Tweeten
„Wer für Menschen schreibt, der schreibe stets mit ganzer Seele.“ Julius Langbehn Klick um zu Tweeten
„Schön schreiben ist nett. Überhaupt schreiben ist ein Statement!“ Simone Rahn-Crettenand Klick um zu Tweeten
„Wer nicht eine Million Leser erwartet, sollte keine Zeile schreiben.“ Johann Wolfgang von Goethe Klick um zu Tweeten
„Schreiben bedeutet Spielen mit den Murmeln der Fantasie.“ Bettina Schott Klick um zu Tweeten
„Papier ist geduldig, der Leser nicht.“ Unbekannt Klick um zu Tweeten
„Das Beste fällt mir immer erst über dem Schreiben ein.“ Gottfried Keller Klick um zu Tweeten
„Schreibe jeden Satz so, dass man neugierig auf den nächsten wird.“ William Faulkner Klick um zu Tweeten
„Schreiben bedeutet mit Worten ein Bild zu malen oder zu zeichnen.“ Siegfried Wache Klick um zu Tweeten
„Zum Schreiben braucht es nicht nur Papier, sondern vor allem einen Papierkorb.“ Prof. Dr. Uhlenbruck Klick um zu Tweeten
„Schreiben ist leicht, man muss nur die falschen Wörter weglassen.“ Mark Twain Klick um zu Tweeten
„Wem nicht jeder Satz, den er schreibt, der wichtigste ist, soll das Schreiben lassen.“ Wilhelm Raabe Klick um zu Tweeten
„Schreiben heißt antworten ohne gefragt zu werden.“ Wolfgang Mocker Klick um zu Tweeten

SeminaranmeldungGratis: Ihr Textertipp

Texten lernen | Werbetexter Gehalt | Texten | Texter-Seminar | Texten fürs Internet | Content Marketing | Texterstellung & Textoptimierung | Texter gesucht | Texter Karriere & Berufsbild | Texter-Praktikum | Unique Content | Unternehmenskommunikation | Kreative Ausbildungsberufe | Werbetexter

 

  Impressum | AGB | Partner | Seminarbestimmungen