Gendern! Ihr Seminar für geschlechtergerechte Texte

Gendern! Ihr Seminar für geschlechtergerechtes Texten

Viele praktische Tipps. Ohne erhobenen Zeigefinger. Mit genug Platz für Fragen.
 
Sie wollen Texte geschlechtergerecht gestalten, müssen dabei aber auch die Anforderungen Ihrer Auftraggeber oder Firmenrichtlinien beachten? In diesem Seminar bekommen Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.
 

 

Im Seminar lernen Sie …

 

  • Welche Art zu gendern sich einfach umsetzen lässt.
  • Ob Sie auch mehrere Arten zu gendern mischen dürfen.
  • Wie Sie komplizierte Formulierungen ganz einfach umgehen.
  • Was beim Gendern mit Artikeln und Pronomen passiert.
  • Ob Sie auch ganz unauffällig gendern können.
  • Und ob Gendern auch barrierefrei möglich ist.

 

Inhalte & Ziele des Seminars

 
In diesem Seminar zeigt Ihnen Lucia Clara Rocktäschel, wie Sie einfach und lesbar gendern können. Sie stellt Ihnen sechs der gängigsten Varianten geschlechtergerechter Sprache vor. Außerdem erfahren Sie, wie Sie für welches Textformat und welche Zielgruppe am besten gendern.
 
Das Gelernte dürfen Sie direkt an zahlreichen Beispielen ausprobieren. In Kleingruppen widmen Sie sich verschiedenen Textbeispielen aus dem Alltag beruflich Schreibender und formulieren sie geschlechtergerecht um.
 
Der Workshop ist praxisorientiert und bietet viel Raum für Austausch unter Kolleg:innen. Sie erfahren, wie Sie in Ihren Texten richtig gendern. Und zusätzlich, wie Sie geschlechtergerechte Sprache in Ihren Workflow als Texter:in und Ihre Briefingvorlagen einfach einbinden können.

 

Wie ist das Seminar aufgebaut?

 
Das Seminar besteht aus Inputs und Übungen, die entweder mit allen Teilnehmenden oder in Kleingruppen stattfinden. Der grobe Ablauf ist folgender:
 

  • Begrüßung und Vorstellungsrunde
  • Input: Arten zu gendern
  • Gruppenarbeit am Text
  • Umgang mit komplizierten Formulierungen
  • Input: Gendern in Workflow & Briefings einbinden
  • Fragen & Feedback

 

 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Das Seminar Gendern! ist für alle geeignet, die sich mit geschlechtergerechter Sprache auseinandersetzen und entsprechend texten möchten. Teilnehmende kommen aus verschiedensten Unternehmen oder sind freiberuflich tätig. Dabei kommt Ihre Trainerin im Seminar ganz ohne Moralkeule aus – und zeigt Ihnen ganz praktisch die am besten umsetzbaren Techniken.

 

Gendern! Seminar-Dauer

3-Stunden-Workshop
18:00 bis 21:00 Uhr
oder
10:00 bis 13:00 Uhr

 

Preis pro Teilnehmer:in

245,00 € zzgl. MwSt.

 

Termine & Veranstaltungsorte

 
Achtung: Pro Termin gibt es nur 12 Seminarplätze.
 
TermineSeminarortPlätze freiAnmeldung
09. Februar 2023 (18-21 Uhr)Online via Zoomanmelden
23. März 2023 (10-13 Uhr)Online via Zoomanmelden


Teilnehmer
Rechnungsanschrift
 

 

Ihre Referentin

Lucia Clara Rocktäschel ist Diversity-Texterin und -Trainerin. Sie unterstützt Unternehmen und kreative Selbstständige mit Texten, Workshops und Trainings dabei, Vielfalt wertschätzend zu kommunizieren – ganz ohne Moralkeule. Geschlechtergerechte Sprache ist ein wichtiger Teil ihrer Arbeit, denn immer mehr Menschen wollen wissen, wie sie richtig gendern. Im März 2021 erschien dazu auch ihr Buch „Richtig gendern für Dummies“.

 
 

Texten lernen | Werbetexter Gehalt | Weiterbildung | Texter Karriere & Berufsbild | Texter-Praktikum | Fortbildung | Unternehmenskommunikation | Kreative Ausbildungsberufe | Werbetexter | Das Fernseminar „Texten!“ | PR-Texten | Konzeptions-Texter | Text- und Content-Manager | Textertools |

 

  Impressum & Datenschutz | AGB | Partner | Seminarbestimmungen

Texterclub hat 4,75 von 5 Sternen 247 Bewertungen auf ProvenExpert.com