Content Marketing – Kunden gewinnen, Kunden halten

 

Content Marketing
Content Marketing ist in aller Munde. Das Ziel: Kunden gewinnen oder Kunden halten durch ansprechende Inhalte, die Mehrwert bieten, unterhalten oder weiterbilden. Man produziert immer mehr Informationen. Die publizierte Informationsmenge ist riesengroß, der Kampf in den Zielgruppen um Aufmerksamkeit für die eigenen Inhalte wird härter. Denn natürlich produziert auch die Konkurrenz Content über Content. In Blogs, auf Websites, in Social Media. In Newslettern, Whitepapers oder E-Books. Und klassische oder Online-PR runden das Ganze ab. Eins darf man dabei nicht vergessen: Quantität ist gut, Qualität ist besser. Guten Conten für Ihr Content Marketing produzieren Sie am besten selbst. Wie’s geht erfahren Sie im Texterseminar.

 

 

Content Marketing braucht guten Content: Text ist guter Content

Selbstverständlich ist es richtig und wichtig, sienen Kunden und Fans interessante Informationen zu liefern. All die Blogs, Videos, Podcasts und Tweets haben ja ein weiteres Ziel: einen User und vielleicht bald Kunden in seinen medialen Interessen abzuholen. Das passiert durch Grafiken, Video-Content oder – und vor allem – Text. Denn der ist überall: auf Websites, Blogs, Facebook, Twitter, Google+, etc. Wenn man es ganz genau nimmt, auch in vielen Grafiken und den Videos selbst. Denn ohne Skript fehlen den Darstellern buchstäblich die Worte. Text ist der am meisten unterschätzte Wettbewerbsfaktor. Und die Quelle für guten Content und besseres Content Marketing.

 

 

Der Schritt nach dem Content Marketing: Kauf mich!

Immer häufiger hört man Stimmen, die sagen: „Content Marketing ist doch wesentlich feiner als Werung und Verkauf, und weniger manipulativ.“ Unternehmen benehmen sich, als gälte es, den Heiligen Gral der Informationsüberflutung zu verteidigen. Als wäre es nicht Geschäftszweck, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Um Gewinne zu machen und diese nach Möglichkeit zu maximieren. Wir wollen doch, dass unsere Kunden kaufen. Warum nur sagen wir das dann immer weniger?

 

Das ist doch ein bisschen wie mit der Liebe. Da reicht es nicht, immer mehr theoretisches Wissen über „Beziehungen“ zu erwerben. Oder viel darüber zu reden. Denn irgendwann kommt die Stunde der Wahrheit. Auge in Auge. One to one. Im Dialog. Und da hängt es an der einfachen Frage, die da heißt: „Willst Du mit mir gehen?“ Ja, nein vielleicht …

 

Content Marketing ist richtig und wichtig. Um danach aber den weiteren Schritt zu gehen, zum Verkauf zu kommen und „Geschäft“ zu machen, gibt’s zwei Tipps: das Texterseminar, in dem Sie beide Schritte lernen – Content und Verkauf – und das neue Buch „Kauf mich!“-Kommunikation mit 22 Experten, die in den Mittelpunkt stellen, worum es wirklich geht: die vielen verschiedenen Arten, „Kauf mich!“ zu sagen.

SeminaranmeldungGratis: Ihr Textertipp

Texten lernen | Werbetexter Gehalt | Texten | Texter-Seminar | Texten fürs Internet | Content Marketing | Texterstellung & Textoptimierung | Texter gesucht | Texter Karriere & Berufsbild | Texter-Praktikum | Unique Content | Unternehmenskommunikation | Kreative Ausbildungsberufe | Werbetexter

 

  Impressum | AGB | Partner | Seminarbestimmungen